Dienstag, 21. Februar 2017

Gastbeitrag von Sandra..... Thema: GESCHENKBOX

Heute freu ich mich wirklich, euch einen ganz jungen Blog vorstellen zu dürfen. Sicher haben ihn schon viele von euch in meiner Sidebar gesehen. Es handelt sich um den Blog Papier und Passion und die Blogschreiberin heißt Sandra und ist eine ganz, ganz liebe Kundin von mir. 






Das passende DaWanda-Lädchen gibt es auch gleich dazu. Schaut einfach mal bei ihr vorbei, ich finde, es lohnt sich auf jeden Fall und Blog und Lädchen-Eröffnung waren längst überfällig. :-) 
Ich wünsch euch viel Spaß beim Lesen ihres Gastposts. 


★ ★ ★


Herzlich willkommen zu meinem Gastbeitrag. Als Carola mich fragte, ob ich einen Blogpost bei ihr schreiben würde, hatte ich noch nicht mal meinen ersten Post veröffentlicht. Zwar war ich schon im „Endspurt“ der Umsetzung und der erste Beitrag gedanklich bereits geplant, aber was für ein Vertrauensvorschuss… vielen lieben Dank dafür Carola.
Nun ging das große Überlegen los. Zwar durfte ich zwischen zwei Themen wählen und hatte auch spontan eine Idee zur Umsetzung einer Geschenkbox, aber nach einigem Überlegen und nach dem Thema im Januar habe ich die erste Variante, die ich im Kopf hatte verworfen und stand damit wieder am Anfang… Also im Netz ein bisschen gestöbert und auch nicht wirklich fündig geworden. Sollte ja schließlich was Besonderes sein.
Dann habe ich mich daran erinnert, dass ich letzten Mai mal eine raffinierte Box für meine Freundinnen gewerkelt habe. Zwar habe ich damals ganz schön getüftelt und mir geschworen, dass ich diese Verpackung nie wieder mache, aber puh war ich erleichtert: endlich ein Plan…
Für euch habe ich die Idee etwas abgewandelt und eine Geschenkbox zur Geburt oder Taufe gefertigt, da ich einen schönen Designpapierbogen erstanden habe, der sich perfekt zum Verzieren der Boxen eignet. In die Box passen bspw. ein paar Söckchen und ein Geldgeschenk oder ein Geschenkgutschein. Um die Fotos realistischer zu machen hat meine kleine 2-jährige Nichte höchstpersönlich zwei ihrer Söckchen ausgesucht, die dann mit auf die Bilder durften…

Zuerst einmal die blaue Variante mit dem süßen kleinen Hasen: 








Passend dazu habe ich auch eine Glückwunschkarte gewerkelt: 










Natürlich darf auch die Mädchenversion in einem zarten rosa mit einem goldigen Elefanten nicht fehlen:










Auch dazu habe ich noch eine passende Karte gefertigt:







Ich bedanke mich ganz herzlich bei Carola. Zuerst einmal natürlich für die Ehre,  dass ich hier auf ihrem Blog einen Beitrag schreiben durfte und damit am Anfang meines Bloggerlebens so eine Chance bekomme, zum anderen aber auch für die kreative Herausforderung.
Ich hoffe, dass auch euch diese Idee gefällt und vielleicht in den nächsten Wochen andere Umsetzungsideen auf den Blogs zu sehen sind.


Liebe Grüße
Sandra





Kommentare:

  1. Hallo liebe Sandra und Carola,

    oh wie schön der Gastbeitrag ist wunderschön die Geschenkboxen sehen unheimlich edel und schick aus. Eine tolle Idee und gleich noch die passende Karte dazu. Ich finde alles zusammen eine schöne Kombination.

    liebe Grüße an Euch ;)
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja mal wunderschöne Boxen, liebe Sandra! Und zusammen mit den passenden Karten ein Traum, ein Papiertraum quasi ❤
    Ganz liebe Grüße, auch an Carola,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja zwei zuckersüße Sets! Beide gefallen mir richtig gut!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Beitrag .... so zarte Baby-Werke ♥ ich mag es!

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Set und ich liebe diese zarten Farben. Wunderschön.

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Ein zauberhaftes Set und ein sehr sympathisch geschriebener Beitrag! Beide Daumen hoch :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie supersüß und zauberhaft.....i'm in love..

    lg, mona*

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sandra,

    "herzlich Willkommen" im Blog :-)

    Ich war eben auf deiner Seite - da sind wirklich sehr schöne Dinge zu sehen.

    Dein Gastbeitrag hier gefällt mir auch sehr gut - vor allem die Geschenkbox.

    Wäre es möglich die Anleitung zu bekommen?
    Das wäre sehr nett von dir.
    Ich sage schon mal "Danke".

    Viele Grüße,
    Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gundi,
      Herzlichen Dank für dein schönes Feedback. Da ich jetzt schon mehrfach gefragt wurde, werde ich demnächst einen Post dazu machen.
      Liebe Grüsse Sandra

      Löschen

★ Vielen Dank für eure lieben Worte, ich freu mich immer sehr darüber!!!